m2

Bestellen bei

Amazon.de

Zauber, Zauber, Zauber....

Um Konkurenten ausschalten

dafür hat Sor. Conata in dem Buch Küchenmagie (im Bohmeier Verlag erschienen), ein Rezept. Das ist aber nicht das einzige Rezept, das sie uns hier präsentiert, in diesem Buch finden Sie Zauberanleitungen für jede Gelegenheit.

Um Konkurrenten dadurch auszuschalten, daß sie einen schlechten Eindruck machen, stelle eine oder mehrere Puppen aus einem Schwamm her. Nimm einen billigen Spülschwamm und schneide daraus mit einer Nagelschere eine Figur, die sympathiemagisch zu der Zielperson gemacht wird. Diese Puppe kannst Du dann langsam mit Bier oder Schnaps tränken, bis sie "voll" ist. Sie stinkt sicher auch am nächsten Morgen noch nach Alkohol. Falls der Geruch eine entscheidende Rolle spielen soll, kannst Du sie auch mit Katzenkot beschmieren und/oder mit billigem Parfüm bespritzen. Das gibt eine außerordentlich interessante Duftmischung.

Du kannst auch eine Schlaftablette in Wasser auflösen und die Schwammpuppe damit tränken, damit sie einen Termin verschläft oder wenigstens einen verpennten Eindruck macht.

 

Magische Zutaten kann man hier einkaufen

 

 

Schwarze-Magie.de
Schwarze-Magie.de

Magie

Seiten Inhalt

Zauberübersicht

Orakel

Schwarze Magie

Weisse Magie

Liebeszauber

Voodoo Zauber

Eure Beiträge

Einige Bücher

Links/Impressum

Titelseite

Seiten Inhalt

Inhalt Bücher

Übersicht Zauber

Einkaufen