m3

Beiträge aus dem Forum - Magieforum.de aus den Jahren 2000, 2001, 2002...

Auf dieser Seite möchte ich ein paar ausgesuchte Zauber veröffentlichen, die ich im Forum "Schwarze-Magie" gefunden haben. Diese Beiträge stammen von Ihnen. Anmerkung - ich setze vorraus, dass diese Beiträge nicht gegen das geltende Recht verstößen, u. A. gegen das Urheberrecht.

Terry 9 August 00 Liebeszauber nimm eine rosa kerze und ritze mit ienem cocktailspieß einen magischen namen deines freundes in die kerze. schreib deinen namen auf einen dünnen papierstreifen und flechte ihn dann in ein rotes, grünes und weißes band rein. Nimm ein stück spindelholz und halte das zusammen mit den verflochteten ins mondlich und bitte venus, sie zu segnen. stell die kerze auf und zünde sie an. während der in die kerze geritze namen langsam verschmilst, binde die bänder im uhrzeigersinn um die spindel. versiegel die bandenden mit wachs von der kerze. trage die spindel dicht an deinem körper, wenn du zu bett gehst. entferne die bänder am nächsten tag, um den zauber freizusetzten. brginnr mit diesem zauber am besten freitags im mondschein.

Liebeszauber von Tino, 2.10.00 Gewürznelken,Lorbeeren,italienische Distel und Spatzenwurz in heisse Fleischbrühe geben, diese gut filtern und heiss servieren: Nimm ein

Spiegel

er sollte Oval sein ungefähr 40cm lang. Der Spiegel wird auf schwarzen Hindergrund an die Wand im Osten gehängt,auch die Wand im Westen sollte schwarz sein. Man mus sich in kurzer Entfernung vor dem Spiegel stellen und eine Kerze in die rechte Hand nun Konzentriert man sich auf die Person und kuckt genau in den Spiegel dann verschwimmt das Gesicht und dann kommt das Gesicht der anderen Person zum vorschein. Und in binnen drei Tagen wirkt der Zauber.

Abrasax 17 Oktober 00 Jungfernpapier ist reines Papier, das vorher noch nie einer "unreinen" Handlung ausgesetzt war. Dieses Papier oder Pergament, dessen Herstellung in mittelalterlichen manuskripten beschrieben wird, ist aus der Haut einer Geiss und wird, wie man es auch aus der Lithurgie der katholischen Kirche kennt, durch Gebete, Räucherungen und Rituale (Zeitpunkt der Herstellung etc., geweiht. Sinn und Zweck dieser Prozedur ist natürlich, bei der Beschwörung, den bösen Geistern keinen Ansatzpunkt geben zu können. In späteren magischen Texten wird dann nur von vorher nie benutztem Papier geredet. (Also Finger weg von Recycling) Doch nicht nur das Pergament wird diesen Ritualen unterzogen. Auch der Magier selbst und alle seine Werkzeuge müssen für eine Beschwörung den Reinheitsregeln entsprechen...

Hexe Katie und der Fluchzauber 3. Dezember 00 Du brauchst eine Schwarze Kerze und ein gegenstand vom Feind.(z.B: ein Haargummi oder ein Taschentuch. Egal was du von der Person leicht kriegst)Wickle den gegenstand um die Kerze herum.Und stelle die Kerze an einem feuersicheren Ort. Zünde die Kerze an. Sobal der gegenstand anfängt zu brennen, zittert die Person.

Fluchzauber Raskazar am 4.12.00 decke einen Altar mit einem lila Tischtuch verbrenne Weihrauch, zünde zwei schwarze Kerzen an, nehme schwarzen Onyx und stelle Ihn auf das Bild deines Wiedersachers. stelle zu deinem eigenen Schutz dreizehn Kerzen kreisförmig mit gleichen Abständen um Dich und deinen Wirkungsbereich, in dem Du den Zauber wirkst und reinige dich und alle Gegenstände unmittelbar vor dem Ritual mit Salzwasser, besprenge dabei auch den Altar. Wiederhole sieben mal den Spruch" Arial natrat, Utas petat, Doriel dem emway" Brenne die Kerzen ab bis Sie von selbst erlischen und vergrabe das Bild die Asche der Räucherung sowie Wachsreste unter einer Eiche in der gleichen Nacht. Wärend du den Spruch wiederholst versuche dir das Bild deines Wiedersachers klar vorzustellen. und lass dabei alle deine negativen Gefühle zu diesem aufwallen. Das Ritual ist an einem Donnerstag um ca. 23:00 Uhr durchzuführen. Du kannst deinen Wiedersacher erlösen indem du das Bild wieder ausgräbst und mit Salzwasser reinigst, spreche dabei: "vor den Augen Dianas befreie ich Dich von deiner Pein und lasse Dich wieder das, was Du vorher warst sein. (geht nur solage das Bild noch erkennbar ist)

Auf dieser Seite möchte ich ein paar ausgesuchte Zauber veröffentlichen, die ich im Forum "Schwarze-Magie" gefunden haben. Diese Beiträge stammen von Ihnen:

 

von charity am 25.Oct.2000 21:56 Ich habe es selbst mal ausprobiert und ich muß sagen, dass es wirklich funktioniert. Wichtig ist, dass du es nie allein ausführen solltest. Am besten hast du zwei wirklich gute Freunde dabei (magische Drei). Bereite einfach ein Blatt mit den Buchstaben von A-Z in der Mitte vor. Oben in die linke Ecke schriebst du "Ja", in die Mitte "?" und rechts "Nein". Unten führst du die Zahlen von 0-9, die Zahl 100 und die Zahl 1000 auf. An jede Ecke des Blattes Stellst du eine Kerze. Ausführung:Konzentration, Ruhe, Willen und Glaube!!! Du erstickst eine Flamme mit einem Schluckglaß und stellst es Ohne das Rauch entweicht auf das Blatt. Jeder legt nun ganz leicht seinen Finger auf dieses Glas. Ihr solltet ein Medium gewählt haben. Dieses fragt nun mehrmals mit kurzen Pausen: "Ist ein Geist in diesem Raum anwesend?" Es könnte bis zu 15 Minuten dauern, bis sich eine Reaktion einstellt. Ist dies Geschehen, muss!!! man den Geist fragen ob er gut oder böse ist. Sollte er bösartig sein, ist das Gespräch sofort abzubrechen. Am sonsten kann man fragen, was mann will (die meißten möchten nicht über ihre Vergangenheit reden, das sollte man akzeptieren)Wundert euch nicht über die Rechtschreibfehler, es ist ihnen nicht so wichtig. Wenn ich etwas nicht versteht, fragt einfach noch mal. Am schluß immer vom Geist verabschieden. Dannach muß man gut auf sich aufpassen und darf dies auch nur 1 mal im Monat durchführen. Nach solch einem Kontackt schlägt das Harz wie Verrückt. Man muss Vorsicht walten lassen. Ich währe danach fast einmal die Treppe herrunter gefallen.

P.S.: Möglichst keinen Kontakt mit verstorbenen Verwandten. Man darf sie nicht stören, weil man sie beunruhigt und sorgt. Sie können sich dann, auch lange Zeit nach dem Kontackt, für einige Stunden nicht mehr trennen und ins Reich der Toten zurückkehren. Viel Spaß!!!!!!!

von Engel der Dunkelheit am 7. Jan. 2001 - Konkurentin loswerden: Nimm eine blaue Kerze und ritze mit einem scharfen Messer den Namen deiner Konkurrentin ein. Zünde die Kerze an und sprich: "Schmelze dahin, Verlockung. Löse dich in Luft auf. Hinterlasse Eintracht und Frieden.".

von Mystery Lao am 13.Apr.2001 STEINDREIECKSMAGIE (am wirkungsvollsten im freien oder in der dir vertrautesten Umgebung!) Du brauchst unbedingt: 3 deiner Lieblingssteine, Kompass (oder du weißt auch so die Himmelsrichtungen) Ruhe! Was du tun musst!: Deine 3 Lieblinssteine, sie müssen unbedingt eine Bedeutung für dich haben, legst du erst in deine Hände,denkst an das, was du dir wünschen willst. Hälst sie ganz feste und baust sie danach vor dir wie ein Dreieck auf,d ie spitze nach süden Gerichtet. Nun brauchst du nur noch folgende Worte zu sagen: ALLES WAS ICH JETZT SAGE; WIRD SO IN ERFÜLLUG GEHEN;( Person, oder beliebig)(nur ein beispiel, du kannst es so formulieren wie du willst!!!!!) N.SOLL SICH VON D. TRENNEN (sage es erst leise,dann mmer lauter, bis du richtig brüllst) das tust du immer wieder. Du kannst dir wünschen was du willst! Auf diese Weise kannst du dir fast alles wünschen, du musst nur maßvoll dabei bleiben! Bei mir Funktioniert es IMMER! Ich hab schon viele Menschen, Geld...dadurch gewonnen! Menschen auch voneinander getrennt.

von Marc as. Shakrat am 14.Apr.2001 1wenn du jemandem schaden willst, lege das dreieck mit der spitze nach norden, hilft echt besser, das elltement der vernichtung.

von Cosma am 21.Jun.2001 Liebeszauber Ein Ritual, dass mir selber sehr geholfen hat: Man nimmt eine rosa Kerze und ritzt in diese seinen eigenen Namen ein und zwar mit einer Nadel. Dann nimmt man eine blaue Kerze und ritzt den Namen des Geliebten hinein. Stell die Kerzen auf ein Foto von euch beiden. Kein gemeinsames. Die Gesichter müssen aufeinander liegen. Laß die Kerzen abbrennen. Es können auch Teelichter oder kleine kerzen sein dann dauert es nicht so lange. Du solltest die Kerzen vor dem anzünden mit Rosenöl einreiben und zwar in Richtung zu dir hin. Während der ganzen zeit solltest du deinen Wunsch in Gedanken oder laut vor dich hin sagen und dich nur darauf konzentrieren. Dann nimmst du die Bilder und vergräbst sie an Eurem Lieblingsplatz, oder eben an seinem. Falls der Platz kein Wald oder eine Wiese ist, solltest du sie in ein fließendes Gewässer werfen.

 

von Marc am 21.Jul.2001 Die Ladung von Talismanen und Amuletten kann auf verschiedene Arten erfolgen, zum Beispiel durch einen dafür gerufenen Geist, durch Zaubersprüche oder durch Willenskonzentration. Das erste ist am wirkungsvollsten, letzteres ist aber wesentlich unkomplizierter. Man geht wie folgt vor: Besprenge den Talisman mit Salzwasser. Konzentriere Dich währenddessen darauf, daß alle negativen Einflüsse vertrieben werden.

Wenn Du davon überzeugt bist, daß der Talisman von allem Negativen befreit ist, konzentrierst Du Dich einigen Minuten darauf, daß er bereits in der gewünschten Weise wirkt. Dazu rezitierst Du nun ein paar Sätze, welche die gewünschte Wirkung beschreiben, die Du zuvor in Gegenwartsform formuliert hast.

Konzentriere Dich darauf, daß der Talisman auch gerade dann wirkt, wenn Du nicht an ihn denkst. Letzteren Teil wiederhole in den nächsten Tagen des öfteren, um die Wirkung noch zu verstärken.

 

Neulich erreichte mich folgende Nachricht:

Hallo,

bin zufällig auf die Seite gestossen.

habe mich selbst mit kabbalah beschäftigt. Fand ich schon ganz gut und wollte intensiv damit anfagen. Dann hat mir ein guter bekannter, der es selbst schon intensiver betrieben hat ein anderes buch ausgeliehen. Dieses Buch heisst Zhuan Falun: ISBN: 3-9804737-3-2

Gibts leider erst im Dezember wieder zu bestellen, bis dahin nur gebraucht bei amazon. Unter folgendem link kann man es kostenlos runterladen:

http://www.falundafa.de/herunterladen/zfl_ger.doc

ich fands total genial, danach habe ich aufgehört kabbalah zu machen, weil ich fand, dass in zhuan falun alls was man magiemässig und so erreichen kann erklärt ist.

Björn

 

von Ortruna am 8.Oct.2002 19:59

Mein Lieblingsritual:

Um einen Gegenstand zu schützen

"Mit diesem Pentagramm lege ich Tag und Nacht einen Schutz hierauf. Und derjenige, welcher dies nicht berühren darf, dessen Finger sollen brennen und vor Schmerz stechen. Ich rufe nun das Gesetz der Drei und dies ist mein Wille, so sei es."

Kann auch für Personen verwendet werden. Drei Frauen, malen sich nacheinander gegenseitig das Zeichen mit Weihwasser auf die Stirn, einer nach dem anderen. Und jede sagt den Spruch dazu. Massenmagie ist aber immer nicht ungefährlich, hierbei z.B. werden die Personen aneinander gebunden.

Und der Schutz hebt übrigens nicht ewig, aber ist ne nette putzige süße nd machtvolle Weise, zu sichern. Deshalb mein Lieblingsritual.

Schwarze-Magie.de
Schwarze-Magie.de

Magie

Seiten Inhalt

Zauberübersicht

Orakel

Schwarze Magie

Weisse Magie

Liebeszauber

Voodoo Zauber

Eure Beiträge

Einige Bücher

Links/Impressum

Titelseite

Seiten Inhalt

Inhalt Bücher

Übersicht Zauber

Einkaufen